Projektübersicht

Den Kindern in unserer Kita bieten wir viel Platz zum Spielen, Gestalten, Turnen und Toben - doch eine Sache fehlt uns noch: ein Raum zum Zurückziehen, zum Ausruhen, Entspannen und Wohlfühlen. Ein Raum der alle Sinne anregt und zum Träumen einlädt - ein SNOEZELENRAUM.
Um das zu realisieren, wollen wir unseren bestehenden Schlafraum um dieses Angebot erweitern.
Jetzt hoffen wir auf viele Unterstützer, die uns helfen diesen Wunsch zu erfüllen.

Kategorie: Kinder und Jugend
Stichworte: Sinnesraum, Snoezelenraum, Kita Fuchstal, Mit allen Sinnen
Finanzierungs­zeitraum: 15.11.2018 11:10 Uhr - 01.02.2019 12:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Ende Februar 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

"Snoezelen" ist eine Wortschöpfung und ist aus den beiden niederländischen Verben snuffelen (kuscheln, schnuffeln) und doezelen (dösen) zusammengesetzt. In diesem Raum wird durch Klänge, Düfte, Lichteffekte eine angenehme Atmosphäre geschaffen. Die Kinder können sich hier in eine Traumwelt begeben. In Einzelförderung, in Klein- und Teilgruppen, sowie zu Therapiezwecken werden unterschiedliche Angebote in diesem Raum gemacht. Das Snoezelen dient der Verbesserung der sensitiven Wahrnehmung und wirkt sich positiv auf die Förderung des Lernens aus.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten mit diesem Projekt unser Angebot für alle Kindergarten- und Krippenkinder erweitern. In diesem Raum sollen zwei Blasensäulen stehen. Die laden die Kinder zum Staunen, Beobachten und Träumen ein.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil er damit viele Kindergarten- und Krippenkinder samt allen Erziehern glücklich macht.
Jeder, der anderen gern eine Freude macht, ist dazu eingeladen uns zu unterstützen.

VIELEN DANK !!!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden unseren Traum sofort in Auftrag geben und es nicht erwarten können, bis er in Erfüllung geht.

Wer steht hinter dem Projekt?

Alle aus der Kita Fuchstal:

Die Kinder
Das Kita - Team
Der Elternbeirat
Der Träger